News

Männliche C-Jugend gewinnt gegen Flein/Horkheim

von V. Lardani 0 Kommentare mC-Jgd

Dieses Spiel fand schon am Mittwochabend als Spielverlegung in der Römerhalle statt, es wurde als Heimspiel an uns abgegeben. Durch Verstärkungen aus der 1. Mannschaft konnte Flein-Horkheim besser mithalten als erwartet. Immer wieder konnten sie Lücken in unserer Abwehr nutzen, oft dauerte es zu lange, bis wir organisiert waren. Waren die Köpfe müde nach einem langen Schultag, die Füße nicht mehr bereit für flinke Beinarbeit? Recht unzufrieden mit einem 2-Tore-Vorsprung trotteten wir in die Kabine.

Weiterlesen …

Männer 1 verlieren gegen Neckarsulm mit 25:33

von V. Lardani 0 Kommentare

Nach der zweiwöchigen Faschingspause stand am vergangenen Wochenende ein spannendes Derby in Neckargartach an. Die erste Herrenmannschaft des SV Heilbronn am Leinbach hatte die zweite Mannschaft der Neckarsulmer Sport-Union zu Gast. Nachdem das Hinspiel ein bisschen zu deutlich verloren wurde, war die Mannschaft heiß auf eine Revanche in der heimischen Halle.

Weiterlesen …

Weibliche B-Jugend trotz Niederlage mit gutem Spiel gegen Tabellenführer Remshalden

von V. Lardani 0 Kommentare wB-Jgd

Eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber dem letzten Spiel zeigte die weibliche B-Jugend in der Partie gegen den Tabellenführer SV Remshalden. Dass hier nur schwer Punkte geholt werden konnten, war im Hinblick auf die individuelle und spielerische Stärke der Gäste klar, aber dennoch zeigten die SV´lerinnen größtenteils, dass sie sehr wohl mithalten können. Leider startete man etwas unglücklich in das Spiel, sodass es nach 5 Minuten schon 0:3 stand.

Weiterlesen …

Männliche C-Jugend gewinnt in Pfedelbach mit 23:32

von V. Lardani 0 Kommentare

Ein Spiel nicht auf höchstem Niveau, dafür körperlich intensiv geführt konnten die Zuschauer am Samstag in Pfedelbach erleben. Von Beginn an konnten wir uns eine sichere Führung herausspielen, dabei gelang es immer wieder, mit schnellen Pässen auf Linksaußen eine Lücke zu finden, da die HSG in der Mitte die Räume eng machte. Zwar war die Spielweise des Gegners ausrechenbar, aber doch sehr unangenehm für unsere Abwehr, da die Hohenloher alles versuchten und nie aufgaben.

Weiterlesen …