Berichte unserer Jugend

Weibliche B-Jugend verliert mit 25:30 gegen HC Oppenweiler/Backnang

von

Auch im Spiel gegen den HC Oppenweiler/Backnang wollte man mit einem Sieg die bisher makellose Heimbilanz weiter ausbauen. Das dies ein sehr schweres Unterfangen werden würde, war im Vorhinein allen klar, da man leider auf insgesamt 7 Spielerinnen verzichten musste. Mit 6 B-Jugend Spielerinnen, unterstützt durch 5 C–Jugendliche, wollte man den starken Gästen trotzdem alles abverlangen.

Weibliche B-Jugend verliert in Waiblingen knapp mit 25:27

von

Für das Auswärtsspiel gegen die JSG Hohenacker-Neustadt waren die Vorzeichen alles andere als optimal, da einige Leistungsträgerinnen krankheitsbedingt nur begrenzt einsetzbar waren und darüber hinaus beide etatmäßigen Torhüterinnen nicht einsatzfähig waren. Einen großen Dank deshalb an Anina, die sich bereit erklärte, für die Partie ins Tor zu gehen!

Die ersten Minuten begannen sehr torreich, da die Heilbronnerinnen über ein druckvolles Angriffsspiel immer wieder in gute Wurfpositionen kamen und diese Chancen sicher verwerteten. 

Weibliche C-Jugend überzeugt und gewinnt in Weinstadt mit 34:25

von

Einen schlussendlich deutlichen Sieg konnte die weibliche C-Jugend am vergangenen Samstag in Weinstadt feiern, hierbei überzeugten die Mädels vor allem durch ein sehr schnelles Tempospiel sowie einer offensiv-antizipativen Abwehrarbeit. Dabei betrat man die Halle noch mit viel Respekt aufgrund der guten Ergebnisse der Gastgeberinnen in den letzten Spielen. Auch das Fehlen mehrerer Spielerinnen aufseiten der Heilbronnerinnen sorgte für etwas Anspannung. Umso bemerkenswerter präsentierten sich die Mädels dann in den ersten 20 Minuten.