Berichte Männer 3

Männer 3 mit schwierigem Spiel in Obersulm

von (Kommentare: 0)

Am vergangenen Sonntagmittag traten die Männer 3 zum schweren Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten TSV Willsbach 2 an. Auch bei diesem Spiel musste man auf einige Spieler krankheits- und verletzungsbedingt verzichten. Speziell auf den Halbpositionen wurde dies wieder klar. So musste u.a. der jahrelange Außenspieler Häfner erneut auf der halbrechten Position aushelfen, wie schon beim letzten Sieg gegen Richen.

Das Spiel begann direkt mit einem verwandelten 7-Meter durch Omar Schabab, danach taten sich die SVler jedoch gegen die kompakte Abwehr der Willsbacher sehr schwer.

Männer 3 mit teuer erkauftem Sieg gegen den TB Richen 2

von (Kommentare: 0)

Am vergangenen Samstagnachmittag traten die Männer 3 in der Mörikehalle zum Heimspiel gegen die zweite Garde des TB Richen an. Das Hinspiel in Eppingen war mit 16:19 gewonnen worden, sodass das Ziel trotz knapper Besetzung eindeutig der Sieg war. Die Devise war durch eine gute Abwehr und schnelle Konter einfache Tore zu schießen, um sich in der Abwehr dann etwas „ausruhen“ zu können.

Nichts zu holen für die Männer 3 beim Tabellenführer

von (Kommentare: 0)

Ersatzgeschwächt reiste die dritte Garde des SV Heilbronn zum Tabellenführer SG Heuchelberg 3 nach Nordheim. Mit Candy Lamminger, Benjamin Paulik, Bastian Ehrle und Marc Zidorn fehlte nahezu der komplette Rückraum. Ebenfalls musste auf Patrick Finger, Lukas Lorch und Andreas Häfner verzichtet werden. Unterstützt wurde das Team von Leo Wacker.

Aber nun zum Spiel. Anpfiff war am Sonntag pünktlich zum Kirchenende um 11 Uhr. Bis zum 3:2 sah die Partie noch recht ausgeglichen aus. Dann drückten die erfahrenen Hausherren aufs Gaspedal.

Männer 3 verlieren drittes Spiel in Folge

von (Kommentare: 0)

Am vergangenen Samstagabend zur Prime-Time um 20 Uhr traten die Männer 3 auswärts bei der SG Gundelsheim an. Beide Mannschaften waren sich wohl bekannt, hatte man doch erst 14 Tage zuvor das Hinspiel in der Leintalhalle ausgefochten. Damals mussten sich die Heilbronner nach intensivem Spiel knapp geschlagen geben. Die SVler brannten daher auf Wiedergutmachung.

Männer 3 verlieren gegen den Tabellenletzten aus Lauffen/Neipperg

von (Kommentare: 0)

Am vergangenen Sonntagabend traten die Männer 3 erneut in der Leintalhalle Frankenbach zum Heimspiel gegen die zweite Mannschaft der HSG Lauffen-Neipperg an. Die Ausgangssituation war klar, denn die Lauffen/Neipperger hatten bisher noch keines ihrer vier Spiele gewinnen können. So war ein Sieg für die Heilbronner Pflicht, auch um wieder in die vordere Tabellenhälfte vorrücken zu können. Es kam aber erneut anders als erhofft.

Das Spiel begann sehr ausgeglichen. Kurzzeitig konnten sich die Gäste in der 14. Minute auf zwei Tore zum 4:6 absetzen. In der Folge aber waren die Hausherren in der Lage zum 6:6 auszugleichen.

Alle Infos zur Mannschaft

Team

Die Mannschaft der Männer 2

Spieler

Die Spieler der Mannschaft im Profil

Spielberichte

Alle Spielberichte auf einen Blick

Ergebnisse

Die Spiele und Ergebnisse der aktuellen Saison in der Übersicht!

Tabelle

Der aktuelle Tabellenstand in der Bezirksliga Männer.