News

Frauen 1 gewinnen in Horkheim mit 18:28

von V. Lardani (Kommentare: 0)

Am Sonntagabend war die 1.Frauenmannschaft des SV Heilbronn am Leinbach beim TSB Horkheim zu Gast. Aufgrund fehlender Spielerinnen durch Verletzungspech und Krankheitsfälle überlegte man im Vorfeld, ob man das Spiel absagen sollte, entschied sich aber dann, mit Unterstützung zweier Spielerinnen der 2.Frauenmannschaft und der Reaktivierung einer Spielerin, das Spiel trotzdem zu bestreiten.
Den ersten Treffer des Spiels konnte der SV markieren, auf den der TSB zunächst noch antwortete, dann aber im Anschluss mit 4 Toren in Folge überrannt wurde.

Männliche B-Jugend mit ordentlichem Start ins neue Jahr

von V. Lardani (Kommentare: 0)

Nach der Winterpause konnte die Mannschaft in gleich drei Spielen innerhalb sieben Tagen ihr Können unter Beweis stellen.

Zuerst trat man im Auswärtsspiel beim TSV Buchen an, ein Gegner, der tabellarisch unter den Top drei stand. Nichtsdestotrotz konnte man vor allem in der ersten Halbzeit nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der gegnerischen 5:1 – Abwehr sehr gut mithalten. Immer wieder gelang es, Tore über zwei Kreisläufer und schnellem Angriffsspiel zu erzielen.

Frauen 1 gewinnen gegen Nordheim mit 30:27

von V. Lardani (Kommentare: 0)

Am Samstagabend hatte die 1.Frauenmannschaft des SV Heilbronn am Leinbach den ungeschlagenen Tabellenspitzenreiter aus Nordheim zu Gast. Platzierungstechnisch gab es also einen klaren Favoriten, doch anders als in der Woche zuvor in Oedheim, sahen die Zuschauer ein verändertes Auftreten ihrer SV-Frauen, die sich für dieses Spiel vornahmen, trotz überlegener Gäste, gemeinsam als Team alles zu geben.

Das Spiel wurde zunächst mit einem Tor des TSV eröffnet, doch das Geburtstagskind Dominique Schramm glich schnell per 7-Meter aus. Bis zum 3:3 konnte sich keiner der Teams absetzen.

Weibliche A-Jugend übernimmt die Tabellenspitze der Bezirksliga

von V. Lardani (Kommentare: 0)

Zum ersten Spiel im neuen Jahr gab es gute Nachrichten, denn die Mannschaft konnte zum ersten Mal in der laufenden Saison komplett spielen.

Der SV begann konzentriert und hatte Pech das zwei abgewehrte Bälle beim Gegner landeten und so stand es schnell 2:3 für die Mannschaft aus Richen. Ab da spielte der SV eine gute 3:2:1 Deckung und konnte immer wieder Bälle erobern oder der Gegner scheiterte an Enny Bayer, die überragend im Tor spielte. Die SV-Mädels drehten auf und aus der ersten und zweiten Welle fielen immer wieder schöne Tore.

Handball-Fasching 2018

von V. Lardani

Die Handballabteilung des SV Heilbronn am Leinbach lädt euch herzlich zum legendären Handball-Fasching am 10.02.2018 ein.

Sichert euch bereits frühzeitig eure Karten! Wir freuen uns auf euch!!!